Monatsarchiv: Mai 2016

Offenbarungen

Wenn sich Geschriebenes liest wie funkelnder Bernstein im Sonnenlicht. Die Einschlüsse klar vor Augen, verwandelt sich seine harte Konsistenz zu goldsämigem Honig, der süß und warm langsam das Innere auskleidet. Als wäre Wort und Sinn das Erste mal. Einzigartig. Wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gefühlgespürt, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Wild will ich sein

Wild will ich sein wie das Wasser des Bergbachs laut und ungestüm Doch komm ich ganz nah und tauche ein leise und sanft es die Kiesel streichelt Wild will ich sein wie der Wind des Sturms kraftvoll und schnell Doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gefühlgespürt | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen