Monatsarchiv: Dezember 2016

Zeit

Sie ist allgegenwärtig und in der Bewegung ihres Vergehens entsteht sie neu. Zeit ist wie der Phönix aus der Asche. Im Verstreichen einer ihrer Sekunden wird Sie wiedergeboren. Immerzu. Es gibt keine alte und neue Sekunde. Sie ist immer ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Nachgedacht | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Ein Wunsch nur

Heiligabend Ob ohne Baum allein mit einem kargen Mahl oder im Kreise der Liebsten unter funkelnden Lichtern und kleinen oder großen Geschenken mit einer üppigen Tafel Vergesset nicht der Bedürftigen Denn schau und fühle ich mit Empathie in die Welt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gefühlgespürt | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Novemberschmetterling

‪Er saß vor der Tür als ich das Haus verließ. Das Falten seiner Flügel und die zaghaften Schrittchen wie in Zeitlupe‬, hob ich ihn auf und hielt ihn vor mein Gesicht. Mit einem Wissen blickte er mich an und ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gefühlgespürt, Sterben und Tod | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen