Bye bye Sophie

Mamertus, Pankratius, Servatius und Bonifatius liegen in ihrem wohlverdienten Jahresurlaub schon am Südseestrand, schlürfen Coktails und spielen mit ihren Zehen im Sand.
Ich geh jetzt der kalten Sophie beim Kofferpacken zur Hand und schubse sie sanft aber bestimmt zur Tür, auch wenn sie sich nicht so recht trennen kann von uns, das Zimmer muß frei werden und ihr Flug geht bald. Schließlich wartet Herr Sommer schon ungeduldig im Foyer auf seinen Einzug ! Also los Sophie, hop hop und vergiss dein Ticket nicht 🙂

Pearl Morninglight©

Werbeanzeigen

Über Perlenlyrik

Ein Blog von Pearl Morninglight, mit viel Liebe und Leidenschaft aus dem täglichen Gedankenbuffett genascht. Bunte Gedankenbonbons, bebildert und verpackt in Aphorismen, Erzählungen und Gedichten, die manchmal liebessüß, gelegentlich provokantbitter und zuweilen nachdenklichpikant schmecken.
Dieser Beitrag wurde unter Gefühlgespürt abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s